Mittwoch, 20. Mai 2015

Lacke in Farbe ... und bunt! Heute: anthrazit

transition

Heute mache ich wieder bei der Aktion "Lacke in Farbe ... und bunt!" (vierte Runde) von Lenas Sofa mit. Alle Infos findet ihr hier.

Dance Legend Sub-Zero aus der Mortal Kombat Kollektion ist was ganz Feines. Ein Thermolack, der von petrol (warm) zu fast schwarz (kalt) wechselt. In der Jelly-Base gibt es ausreichend kupfernen Schimmer und Glassflecks. Beides ist sowohl im warmen als auch im kalten Zustand sehr gut sichtbar. Der Thermoeffekt setzt auch sehr schnell ein und sorgt dauernd für einen Farbwechsel.

Beim Auftragen ist es wichtig, sehr dicke Schichten aufzutragen. Da der nasse Lack anthrazit ist, kann man nicht so leicht sehen, ob der Lack auch noch deckt, wenn er warm (petrol) ist. Ich habe zwei dicke Schichten lackiert und an manchen Stellen auch eine dünne dritte.

Die Farben in Verbindung mit dem genialen Kupferschimmer und den Glassflecks sind super! Nur die Haltbarkeit (Tipwear am ersten Tag) und das schwierige Ablackieren (harte Glassflecks) sind hier Mankos.
-----
Today I am taking part in the German campaign "Lacke in Farbe ... und bunt!" round 4 (in English: "Polishes in color ... and colored!") from Lenas Sofa. You can get informations in German here.

Dance Legend Sub-Zero from the Mortal Kombat Collection is an extraordinary polish. A thermal that changes from teal (warm) to almost black (cold). There is copper shimmer and glassflecks in the jelly base. Both is easily visible when cold and warm. The thermo effect starts right away and makes the colors change all the time.

It is very important to apply very thick coats. The polish is almost black when you apply it and that makes it hard to see if the polish will be opaque when it is warm (teal). I applied two thick coats and on some nails a thin third coat.

The colors in combination with the amazing copper shimmer and the glassflecks are genius! But the durability (tipwear on day one) and tough removing (hard glassflecks) are cons.

cold
Deckkraft: 2-3 Schichten
Haltbarkeit: durchschnittlich
Konsistenz: normal
Trockenzeit: normal
Besonderheit: Thermolack
Bewertung: 4/5
-----
Opacity: 2-3 coats
Durability: average
Texture: normal
Drying time: normal
Specific feature: thermal polish
Rating: 4/5
 
transition

transition

macro shot

Wie findest du es?
-----
What do you say?

Kommentare:

  1. Den habe ich auch! Ein absolut genialer Traumlack! ♥

    AntwortenLöschen
  2. Er ist soooo hübsch! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Also DAS ist mal ein genialer Lack, wahnsinn! Abgesehen davon, dass er farblich so überhaaaupt nicht mein Ding ist, finde ich ihn dennoch gradios, vor allem der kupfrige Glitter ist schön, und der Effekt bombig! Ich hatte noch nie nen Thermolack, und weiß auch nicht, ob das was für mich wäre...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thermolacke machen total Spaß! Man kann den ganzen Tag den Farbwechsel beobachten. Sogar mein Mann guckt dann immer auf meine Nägel ;)

      Löschen
  4. Toller Schimmer! Farblich jetzt nicht so meins (wobei mir das dunkle Anthrazit noch tausend Mal besser gefällt als das Blau), aber doch sehr toll anzusehen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So 100% ig ist das Petrol auch nicht meins, aber Schimmer und Glassflecks sind hammer!

      Löschen
  5. It has a dramatic change, and I love the flakies and shimmer in it!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh yes, the flakies and the shimmer are stunning!

      Löschen
  6. Traumhaft. Sowohl das Anthrazit, als auch das Blau. Ich habe aus der Reihe auch einen und bin der sehr gespannt, wie sich der macht.

    AntwortenLöschen
  7. Oah der ist ja prima! :)
    Ich mag ja eigentlich Thermo nicht soo gern, weil das bei vielen Farben dann so nach schmutzigen Nägeln aussieht (fand ich zumindest bei mir, als ich einen roten von essence hatte). Aber der hier ist der Hammer! In beiden Farben gefällt der mir richtig richtig gut und die Flakes sind toll, weil die da nochmal was schön besonderes draus machen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oooooh, ich hab mich gerade in deiner Blogroll entdeckt, oder? :O
      Das freut mich ja total, wie super lieb von dir! <3

      Löschen
    2. Die Thermolacke von essence fand ich von der Farbwahl her alle furchtbar. Aber Indie-Thermos machen schon echt was her. Da gibt es die tollsten Farbkombis.

      Ja, du bist in meiner Blogroll ;)

      Löschen
  8. Ich liebe die Lacke ich bin nur leider immer zu blöd zum Fotografieren. :D Wenn ich gerade ein Foto machen will, hat sich der Lack schon längst wieder verändert.
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Fotografieren war schon echt anstrengend. Da muss man schon auch Glück haben :)

      Löschen

I love to read your comments!