Mittwoch, 11. März 2015

Nail Art Fails :-/


Heute entblöße ich mich mal mit ein paar misslungenen Nail Art Versuchen der letzten Monate. Lest selbst!
-----
Today I am embarassing myself with a few nail art fails of the last months. See for yourself!


Hier habe ich essie Jiggle Hi Jiggle Low mit einem Kaleidoscope by El Corazon Nagellack und der Nailz Craze NC03 Platte bestempelt. Sieht total unordentlich und unprofessionell aus. Stamping ist immer noch nicht meins!
-----
Here I stamped a Kaleidoscope by El Corazon nail polish over essie Jiggle Hi Jiggle Low using the Nailz Craze NC03 plate. Looks messy and unprofessional. Staping and I are still not friends!


Der zweite misslungene Versuch sollte eine Half Moon Maniküre werden. Grundfarbe ist essie Decadent Dish. Leider sind die Schichten hier aber zu dick geworden und die Schablone hat so einen unordentlichen Rand hinterlassen, dass ich versucht habe, diesen mit einem silbernen Nail Art Pen zu kaschieren. Hat aber nicht geklappt.
-----
The second fail sould have been a half moon manicure. Base color is essie Decadent Dish. Sadly the coats are too thick and the second color looked so messy that I tried to cover everything with a silver nail art pen. Didn't work!


Meinen Glam Polish Flakie Lack liebe ich sehr. Leider sind sämtliche Fotos der ersten Nail Art mit Eternity Dragon nichts geworden und der braune Lack (essie Lady Godiva) ist überhaupt nicht getrocknet. Dank dem Überlack gab es dann noch Shrinking. Buh!

Wie geht es dir? Klappt jede Nail Art gleich oder bist du manchmal so unzufrieden, dass du der Nail Art nicht mal einen eigenen Blog Post widmest?
-----
I love my Glam Polish flakie nail polish so much. Sadly all pictures with my first Eternity Dragon nail art were a fail, the brown base color (essie Lady Godiva) did not dry properly and thanks to the top coat I also had shrinking. Booh!

What about you? Does every nail art work out as you planned or are you sometimes so unhappy the nail art does not even get an own blog post?

Kommentare:

  1. Das Stamping ist deutlich ordentlicher als das, was ich da so abliefere! :D
    Das unterste finde ich auch gar nicht so übel.
    Nur das Half-Moon ist in der Tat eher ein Half-Nail geworden und ist etwas zu klobig geworden.

    Ich finde solche Beiträge immer cool, da sieht man mal, wo andere nicht perfekt sind. Ich poste ja sowieso auch mein missglücktes Zeug. Man kann ja auch mal zeigen, was nicht hingehauen hat.^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir sind ja alle Menschen und da läuft auch mal was schief ;)

      Löschen
  2. Na, so failig ist das aber alles nicht - zugegeben, die Halfmoons sind nicht perfekt, aber der Rest? Taugt doch!

    Ich teste manchmal (also wenn ich ganz besonders viel Motivation habe :P) kurz vor dem Ablackieren irgendwelche wilden Sachen - das schaffts dann meistens wegen Tipwear / Ecken, fehlendem Licht und einer sinnfreien Kombination von allem Möglichen nicht auf den Blog :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Lena! Vor dem Ablackieren ist bei mir meist vor dem neu lackierne - sprich Zeitmangel! :) Aber die Idee hat was!

      Löschen
  3. The fun thing about what we see as fails - is that a lot of other people love it :)
    Maybe the stamping isn't straight, but otherwise I see no fails here :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you! We all have things we dislike and it's good others aren't as critical as we are ourselves!

      Löschen
  4. Also das Design mit dem Dragon ist trotzdem toll! :) Und ob ich auch Fails erlebe? Na aber hallo! :D

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, das erleben wir alle ;) Das mit dem Dragon war ne gute Idee, aber dann am Schluss hatte ich nur miese Fotos.

      Löschen
  5. Ich muss sagen ich bin in der letzten Zeit sehr unzufrieden mit meinen Designs,
    da sie so gar nicht zu meiner geplanten Idee bzw. Umsetzung passte
    ich habe doe Design trotzdem gezeigt, auch wenn ich bei dem Valentinstagsdesign wirklich am überlegen war es einfach nicht zu zeigen, es war einfach nicht ansehbar

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wei, solche Phasen haben wir alle mal :/ Am kritischsten ist man nunmal bei sich selbst. Zum Glück sehen andere die Fehler aber nicht so.

      Löschen
    2. So ist es, daher veröffentliche ich auch nicht meine fiesen negativen Spitznamen für die Designs
      da man meistens dann nur noch die Dinge aus dem Blickwinkel sieht und dies würde es vermiesen.
      Da ich mein Blog auch als eine Art digitales Tagebuch sehe werde ich weiterhin alle meine Designs veröffentlichen, daher denke ich mir, es ist gerade später noch sehr interessant, was für Designs man gestaltet hat und wohlmöglich ist es gerade dann die Designs die mir besonders gefällen oder wichtig sind.

      Lg Ella

      Löschen
    3. Ja, lieber die fiesen Spitznamen weglassen. Die sind nur gut für den internen Gebrauch ;) Ich mag es auch, den eigenen Fortschritt zu sehen. Man lernt ja dazu und das macht dann wieder stolz :)

      Löschen
  6. Also klar, ich bin auch nicht immer zufrieden mit meinen Designs. Und habe auf der Festplatte einen extra "Schrott"-Ordner für sowas. :D Aber deine Designs sehen gar nicht so fail aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe. Dieser Schrott-Ordner muss mal ans Tageslicht!

      Löschen
  7. Also Nummer 1 und 3 sind doch ganz schön <3

    AntwortenLöschen
  8. You are really hard on yourself :) It's true that we are our own worst enemies, isn't it. I think they're all pretty!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, thank you! At least they were good for a fail posting ;)

      Löschen

I love to read your comments!