Montag, 20. Januar 2014

Hare Polish: The Owls Are Not What They Seem (Welcome To Twin Peaks Collection)


Je mehr Nagellacke von Hare Polish ich ausprobiere, umso begeisterter bin ich!

The Owls Are Not What They Seem aus der aktuellen Welcome To Twin Peaks Kollektion  ist ein brauner Jellylack mit leichtem Graustich, der hervorragend zu meiner Haut passt. In dem Jellylack findet sich goldener Glitzer (rund, kleine Hexas), rotbrauner Glitzer (eckig, kleine Hexas) und weißer Glitzer (eckig, kleine Hexas). Ich liebe die Kombi! Sie sieht sehr edel und ungewöhnlich aus. Der goldene runde Glitzer erinnert mich an Goldmünzen.
Der Glitzer ließ sich super verteilen und mit jedem Pinselstrich landet auch viel Glitzer auf den Nägeln. Der Lack trocknet sehr schnell und deckt mit zwei Schichten. Tipwear gibt es nach zwei Tagen so gut wie keine.
-----
The more nail polishes I try from Hare Polish the more I love them!

The Owls Are Not What They Seem from the recent Welcome To Twin Peaks Collektion is a brown jelly polish with a hint of grey which matches my skin beautifully. In the jelly polish there is golden glitter (round, little hexes), reddish brown glitter (squares, litlle hexes) and white glitter (squares, litlle hexes).  I love this combo! It's so elegant and special! The big round glitter reminds be of golden coins.

There is lots of glitter on each brushstroke and it can be placed easily on the nails. This polish dries very quickly and is opaque in two coats. I had almost no tip wear after two days.

daylight
daylight
shadow
Deckkraft: zwei Schichten
Haltbarkeit: sehr gut
Konsistenz: perfekt
Trockenzeit: kurz
Besonderheit: Glitzerbombe mit braunem Jellylack
Bewertung: 5/5
-----
Opacity: two coats
Durability: very good
Texture: perfect
Drying time: short
Specific feature: glitter bomb with brown jelly polish
Rating: 5/5

Wie findest du die Farb- und Glitzerkombi?
-----
Do you like the mix of glitter and brown color?

Kommentare:

  1. Ich sag es ja öfter, aber: glitter und braun = beuteschema:)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön, ich würde ihn mir jetzt
    zwar nicht kaufen, aber die Qualität hört sich
    ja ganz gut an ;)

    AntwortenLöschen
  3. Der ist ja wirklich richtig hübsch! :) Ich trag zwar selbst eher selten braun, aber toll find ich die Farbe trotzdem.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  4. Braun is zwar nicht so meins und wenn dann nur gaaaanz dunkel, aber hier glitzerts schon ganz hübsch :)

    AntwortenLöschen
  5. Wuaaaaah, Twin Peaks!!! <3 Es ist so schade, dass das kaum noch wer kennt. Dabei ist es so eine gute Serie/Film/Buch! (Ich bin ein kleiner Suchti^^)

    Schade allerdings, dass solche tollen Indie-Lacke meist entwdeer schwer zu bekommen oder teuer sind. "Red Room" aus der Collection find ich auch noch super. Und "Wrapped in Plastic" ist einfach PERFEKT.

    Dein Eulenlack (der nicht das ist, was er scheint) ist allerdings auch eine tolle Wahl. Ich mag Braun, ich mag Glitter, ich mag braunen Glitter und ich mag diesen Lack. :) Zumal er auch einfach passend ist. Für die Log Lady kann ich mir auch nur "braun" vorstellen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diesen Lacken muss man leider wirklich hinterherjagem bzw oft sind sie ausverkauft bis wir morgens aufstehen :) Es gibt wohl so einige Twin Peaks Fans!

      Löschen
  6. Meins wäre die Glitzer-Braun-Kombi jetzt nicht so, aber an deinen Nägeln sieht es wirklich toll aus ♥

    AntwortenLöschen
  7. wow ich stehe wirklich nicht so auf braun aber in der kombi ist es echt der wahnsinn! danke für die links!

    AntwortenLöschen
  8. Hui, der ist ja hübsch. Die Marke kenne ich noch gar nicht. :D
    Ich bin gerade so über deinen Blog gestolpert und folge dir jetzt, finde ihn nämlich echt schön!
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  9. Sieht wieder toll aus ,aber nicht ganz so meine Farbe. Liebe Grüße, femi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der nächste Lack von Hare Polish, den ich zeigen werde, dürfte dir wieder gefallen. Der ist ein Ziegelrot mit einem Hauch pink :)

      Löschen
  10. Mittlerweile habe ich den Eulenlack auch getestet und kann nur bestätigen, dass er sich hervorragend verteilen lässt und sehr schnell trocknet. Selbst mit nur einer dünnen Schicht über einem passenden Braunton als Grundierung hat man den Glitter overload gleichmäßig verteilt auf den Nägeln. Ich bin mir aber noch nicht ganz sicher, ob es mir nicht doch zu viel des Guten ist. Werde ihn noch 1-2x tragen müssen, um mich endgültig entscheiden zu können, ob ich ihn so richtig mag...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich! Mir gings auch so. Ein paar Wochen lang mochte ich viel Glitzer, aber jetzt reichts auch für ne Weile ;) Jetzt wirds eher schlichter.

      Löschen

I love to read your comments!