Freitag, 23. August 2013

OPI: Nail Envy (The Original) - Review



Seit nunmehr 8 Monaten benutze ich OPI's Original Nail Envy. Als ich angefangen habe, Nail Envy zu verwenden, waren meine Nägel in einem bedauernswerten Zustand: Trocken, splitterig, verfärbt und nicht genug gepflegt. Ich hatte einige Woche nur den Peel Off Base Coat von essence verwendet, was meinen Nägeln sehr geschadet hat. Irrigerweise hatte ich angenommen, es würde meinen Nägeln gut tun, wenn ich keinen Nagellackentferner verwende, sondern stattdessen diesen Peel Off Base Coat. Vor dem Peel Off Base Coat kann ich euch nur warnen - benutzt ihn nicht dauerhaft!

Nail Envy hat dazu beigetragen, dass meine Nägel etwas stärker und härter geworden sind und ich überhaupt weiterhin meine Nägel lackieren konnte. Aber jetzt, wo meine Nägel gesünder nachgewachsen sind, kann ich keine deutliche Verbesserung durch Nail Envy mehr feststellen. Gelegentlich splittern oder brechen meine Nägel trotzdem.

Tragen kann man Nail Envy als Unterlack (der vor Verfärbungen schützt) oder als klaren Lack anstelle von Nagellack. Eine Flasche hält ziemlich lange. Ich lackiere meine Nägel 3-4 mal pro Woche und habe unter jedem Nagellack zwei Schichten Nail Envy als Unterlack getragen. Nach 8 Monaten habe ich gerade mal anderthalb Flaschen verbraucht. Der Preis für eine Flasche ist im deutschen Fachhandel sehr hoch: Ca. 25 Euro. Ich habe meinen Nagellack bei ebay in Deutschland oder in den USA bestellt, wo er deutlich günstiger war.

ZUSAMMENFASSUNG

Pro:
  • Stärkt und härtet stark strapazierte Nägel bzw. kann sie retten
  • Eine Flasche hält fast ein halbes Jahr
  • Trägt als Unterlack dazu bei, dass die Nägel nicht verfärben
Con:
  • Eine Flasche kostet bis zu 25 Euro
  • Bei gut gepflegten Nägeln ist keine weitere Verbesserung der Nägel spürbar
  • Enthält Substanzen, die den Körper auf Dauer schädigen können (Formaldehyd)
Sobald ich diese Flasche aufgebraucht habe, werde ich mich nach einem günstigeren und pflegenderem Unterlack ohne Formaldehyd umsehen.

Jetzt bin ich neugierig: Hast du deinen perfekten Unterlack gefunden?

-----

I have been using OPI's Original Nail Envy for 8 months. When I started using Nail Envy my nails were in a pitiable condition: Dry, chipping, stained and nowhere near enough tended. I had been using essence's Peel Off Base Coat for weeks and that harmed my nails a lot. Misguided I had thougth that using the Peel Off Base Coat instead of using nail polish remover would be good for my nails. But I have to warn you: Don't use the Peel Off Base Coat regularly!

Nail Envy helped my nails to grow stronger and harder and made me able to polish my nails regularly. But now that my nails have outgrown and become more healthy and I can no longer see a strengthening effect. Sometimes my nails chip or break anyway.

You can wear Nail Envy as a base coat (that helps to avoid staining) or as a clear polish instead of colored nail polish. A bottle lasts a long time. I polish my nails 3 to 4 times a week and apply two coats of Nail Envy as a base. After 8 months of use I have only spent one and a half bottles of Nail Envy. The price for a bottle of Nail Envy is high in Germany: Up to 25 Euro. I ordered my bottles online at ebay in Germany or ebay in the USA where it is much cheaper. 

SUMMARY

Pro:
  • helps to strengthen and harden weak nails and can save them
  • a bottle lasts almost half a year
  • helps to keep nails from staining as a base coat
Con:
  •  a bottle is up to 25 Euros
  • won't considerably strengthen your nails when they are already healthy
  • contains substances that can damage your body (formaldehyde)
As soon as I have used up this bottle I will look for another base coat that is cheaper, more nurturing and doesn't contain formaldehyde.

Now I am curious: Have you found your perfect base coat?

Kommentare:

  1. I'm a huge fan of this one too, I ran out of my bottle a few months back and since had to switch up. Since I changed base coats I had such terrible staining. I really *need* nail envy in my life lol xx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Urgh, staining is terrible indeed! Nail Envy can do little wonders with damaged nails. But I don't like the formaldehyde in it and am looking for something different.

      Löschen
  2. In der Regel nutze ich keinen Unterlack, weil ich zu faul bin :P

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das würde ich mich nicht trauen o_O LG Julia

      Löschen
  3. Den perfekten Unterlack habe ich bisher noch nicht gefunden. Mal nehme ich den von Kiko und mal den von Essence- ab und zu aber auch gar keinen. :D Allerdings geht es mir auch eher darum, dass meine Nägel vom vielen Lackieren nicht ständig so gelb verfärbt aussehen und dafür habe ich bisher noch keinen gefunden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Nail Envy verfärben die Nägel kaum bis gar nicht. Aber ihn nur dafür zu kaufen, wäre wohl deutlich zu teuer ;-) LG, Julia

      Löschen

I love to read your comments!